Lug (1.767 m)

Au (815 m) – Godlachenalpe (1.232 m) – Brendleralpe (1.398 m) – Säckelalpe (1.725 m) – Lug (1.767 m) – Annalper Joch (1.997 m) – Annalpe (1.725 m) – Annalperaualpe (1.364 m) – Bergkristallhütte (1.250 m) – Au
1.430 Höhenmeter, 21,2 km, 5 Std. Gehzeit

Wieder mal kam alles ganz anders als geplant: Die ursprüngliche Idee hätte vorgesehen, nur bis zum Lug zu laufen – einfach zu gehen, schon fast eher als Training geplant … Natürlich saßen wir dann unter dem Kreuz, der Blick ging nach oben und schnell war die Entscheidung getroffen, das Annalper Joch noch mitzunehmen – was wir im Vorfeld auf Grund der Länge und der körperlichen “Vorschädigung” des Vortags ausgeschlossen hatten. Das Endergebnis war dann ein gehtechnisch einfacher (weil fast durchwegs Forstwege) Hatscher mit über 21 Kilometern Länge und gut 1.400 Höhenmetern … Mit Ausnahme der Überschreitung des Annalper Jochs wäre alles perfekt mit dem Montainbike zu machen.

Im Winter wäre der Lug übrigens eine recht lawinensichere Schitour, die wir 2010 gemacht haben. Im Winter wie im Sommer bietet der Parkplatz hinter dem Gemeindeamt von Au den perfekten Startpunkt.

Route

Lug 2015 06 05 Route

Download: Lug 2015 06 05 Route.pdfLug 2015 06 05.gpx.zip

Höhenprofil

Lug 2015 06 05

Download: Lug 2015 06 05 Höhenprofil.pdf

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.