Tag: Bregenzerwald

28/07/2018 / Berg
10/06/2018 / Rad
29/07/2017 / Berg
22/07/2017 / Berg
16/07/2017 / Berg
09/07/2017 / Berg
10/07/2016 / Berg

Gestern bzw. heute haben wir uns einen langgehegten Traum erfüllt – wir wollten schon seit ewigen Zeiten mal beim Sonnenaufgang auf der Kanisfluh sein (ist ja ein Klassiker). Im Gegensatz zu dem, was eigentlich sonst so üblich ist, wollten wir das allerdings mit einer Übernachtung am Gipfel verbinden – gibt ja viel mehr Stimmungen, die man erleben sollte, als “nur” den Sonnenaufgang 😉

06/02/2016 / Berg
23/01/2016 / Berg
18/01/2016 / Berg

Die klassische Dornbirner Feierabend-Tour auf das Hochälpele unterscheidet sich von der klassischen Bregenzer Variante durch…

26/10/2015 / Berg
27/09/2015 / Berg
05/06/2015 / Berg
14/03/2015 / Berg
08/03/2015 / Berg
07/10/2014 / Berg
06/10/2014 / Berg

Hochtannbergpass (1.676 m) – Widdersteinhütte (2.000 m) – Widderstein (2.533 m) – retour wie Aufstieg
890 Höhenmeter, 8 km, 3:30 Std Gehzeit

Traumtour auf einen der schönsten Berge Vorarlbergs! Wie schon x-fach beschrieben gibt es für eine sichere Besteigung ein paar Vorbedingungen: Vor allem ist es wichtig (und das ist schwer genug) einen Tag zu erwischen, an dem so wenig Leute wie möglich am Berg sind. Vom Einstieg weg führt die Route im Wesentlichen in der Falllinie nach oben und die Gefahr durch Steinschlag durch von anderen Wanderern aus dem teilweise recht brüchigen Gestein losgetretene Steine ist nicht zu vernachlässigen. Weil auch einige Tritte durch die vielen Berggänger schon recht abgewetzt sind, dürfte der Widderstein bei Feuchtigkeit auch kein Spaß sein.

26/10/2013 / Berg

Mautstelle – Dreißiggschwendenalpen – Ochsenlageralpe – Koppachalpen – Lecknersee – Mautstelle 550 Höhenmeter, 12 km, 3…

15/08/2013 / Berg
03/01/2010 / Berg