Muttjöchle (2.074 m)

Bergstation Kristbergbahn (1.450 m) – Muttjöchle (2.074 m) – retour wie Aufstieg
660 Höhenmeter, 8,4 km, 2:20 Gehzeit

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Sonnenkopf und zu Lobspitze (Tourenbericht vom Juli 2010) und Fellimännle liegt diese kurze, wenig herausfordernde aber gerade im Herbst traumhaft schöne Tour, für die wir uns heute Morgen auf Grund des angekündigten Regens entschieden haben. Schön gelegen und vor allem im Herbst, wenn die Unmengen an Heidelbeeren in der oberen Tourhälfte mit herbstlich verfärbtem Laub glänzen.

Verfehlen kann man den Weg, der direkt bei der Bergstation der Kristbergbahn nach oben abzweigt, nicht. Es gäbe allerdings eine alternative Wegführung, wer entweder einen anderen Rückweg gehen will oder etwas flacher nach oben gehen will: Über Sonnenkopf und Wasserstubental – zieht sich allerdings und bietet auch den einen oder anderen sumpfigen Fußtritt.

Route

Muttjöchle 2014 09 20

Download: Muttjöchle 2014 09 20 Route.pdf

Höhenprofil

Muttjöchle 2014 09 20

Download: Muttjöchle 2014 09 20 Höhenprofil

GPX-Track: Muttjöchle 2014 09 20.gpx.zip

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.