Hochälpele (1.463 m)

Rickatschwende (ca. 850 m) – Lank – Hochälpele (1.463 m)
660 Höhenmeter, 10 km, ca. 2:45 Gehzeit

Was im Winter die “Haus-Schitour” aller Dornbirner ist, bietet sich auch im Sommer für eine kurze, gemütliche Wanderung an. Klassischer Ausgangspunkt ist ein sehr kleiner Parkplatz in etwa 150 Meter oberhalb von Rickatschwende (im Sommer Platz für maximal 10 Fahrzeuge). Danach geht’s mehr oder weniger querfeldein bis zu den ersten Ferienhäusern, ab dort führt ein Weg, der in der Dimension zwischen Forstweg und Trampelpfad pendelt, bis hinauf zum Hochälpele – landschaftliches Highlight zwischendurch ist das Fohramoos.

Route

2014 06 01 Hochälpele Route

Download: 2014 06 01 Hochälpele Route.pdf

Höhenprofil

2014 06 01 Hochälpele Höhenprofil

Download: 2014 06 01 Hochälpele Höhenprofil.pdf

GPS-Track: 2014 06 01 Hochälpele.gpx.zip

 

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.