Sanierung Dach & Heizung, Tag 2

Heute ab 11:00 wurde die Baustelle eingerichtet – angesichts der recht engen Straße und Auffahrt wurde das eine größere Winklerei, die letztlich aber ohne gröberen Schaden über die Bühne gegangen ist. Heute Vormittag wurde auch die exakte Position des 2. Bohrloches fixiert – wir müssen 2 Mal 80 Meter in die Tiefe bohren. 2 Bohrungen auf die Hälfte der gesamt benötigten Tiefe kosten zwar mehr, dafür ist die Anlage danach im Betrieb etwas günstiger.

Wir sind gespannt, wie weit das “Nachher” dem “Vorher” gleichen wird oder ob wir den Garten komplett neu anlegen müssen – die Hoffnung stirbt zuletzt.

[mudslide:flickr,0,36798909@N00,72157626326200830]

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.